1066: Angelsachsen, Wikinger, Normannen (Regelsystem: BATTLE FOR BRITAIN)

In der Bücherreihe „Battle for Britain“ setzt der renommierte historische Illustrator Peter Dennis die Papiersoldaten des 19. Jahrhunderts wieder auf die Wargames-Tische des 21. Jahrhunderts. Alle Truppentypen der Kriege sind in voller Farbe in einem Format dargestellt, das entworfen wurde, um Stände von Soldaten zu schaffen, die benutzt werden können, um die epischen Kämpfe um die Kontrolle Großbritanniens darzustellen. Alle Figuren, die benötigt werden, um historisch korrekte Armeen zu erstellen, unter Verwendung traditioneller Fertigkeiten mit Schere und Kleber, werden in einem Quellbuchformat präsentiert, das für den persönlichen Gebrauch urheberrechtlich freigestellt ist.  

Obwohl die Figuren mit jedem kommerziellen Satz von Wargame-Regeln verwendet werden können, ist eine Einführung in Wargaming und ein einfacher Satz von Regeln des erfahrenen Wargamer Andy Callan enthalten. In diesem Titel können die Angelsachsen, Wikinger und Normannen gebastelt werden. Dazu kommen Gebäude, Bäume und sogar Wikingerschiffe, um Harald Hardradas Männer zu transportieren, um ihrem Schicksal an der Stamford Bridge entgegen zu segeln.

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.