Die Mauer (Spielsysteme: SAGA-ÄRA DER MAGIE und A SONG OF ICE AND FIRE TABLETOP)

Im hohen Norden von Westeros steht seit tausenden von Jahren die große Mauer. Im Schutz dieser gigantischen Barriere aus Eis sorgt die Nachtwache in der Schwarzen Festung für den Schutz der sieben Königslande. Doch nun haben sich die Stämme des Freien Volkes vereinigt und branden, getrieben in Angst vor den bösen Mächten des Nordens, gegen diesen Schutzwall. Bleibt die Nachtwache standhaft oder können die Wildlinge den Schutz der Königslande erreichen?

Gespielt wird dieses epische Szenario mit zwei unterschiedlichen Regelsystemen. In der Schwarzen Festung können die Spieler mit 28 mm Figuren das neue Regelwerk SAGA ÄRA DER MAGIE testen. Vor den Toren der Festung wird mit den 32 mm Figuren und dem Regelwerk A SONG OF ICE AND FIRE TABLETOP gespielt. Die gesamte Präsentation ist eine Kooperation unseres Hamburger Wargaming Clubs. Präsentiert werden die Szenarios von Ole und Hans Hansen, Alex und Max Ramlau sowie Markus Probst und Frank Becker. Helfer und Kreative sind Hans Hartwig, Karl-Heinz Ranitzsch, Martin Schneider und Frank Bauer.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Die Mauer (Spielsysteme: SAGA-ÄRA DER MAGIE und A SONG OF ICE AND FIRE TABLETOP)

  1. cianty sagt:

    Wow! Das sieht ja schon einmal großartig aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.