Sonderminiatur der Hamburger Tactica 2018: Heinrich Barth

In diesem Jahr folgt die TACTICA-Figur dem Themenraum in die Wüste. Wir präsentieren Euch Heinrich Barth, den berühmten Hamburger Sahara-Forscher.

Im Jahre 1849 brach Barth mit einer britischen Expedition auf, die ihn quer durch die Sahara führen sollte. Die Reise führte ihn über Ghat, die Ausläufer des Tassili n’Ajjer und des Hoggar-Gebirges nach Tintellust im Aïr-Gebirge. Von dort ging es nach Agadez im Niger und schließlich bis Timbuktu. Nach vielen Abenteuern, zu denen auch Kämpfe mit den räuberischen Tuareg zählten, kehrte er im Jahr 1855 in die Heimat zurück. Seine Forschungen stehen leider bis heute zu Unrecht im Schatten anderer großer Namen, da Barth es nicht verstand seine Entdeckungen zu vermarkten. Heinrich Barth gehört dennoch zu den großen Afrika-Forschern des 19. Jahrhundert.

Unsere 28mm Figur wurde wie immer von Frank Germershaus modelliert.

 

Sonderminiatur „El Aurens“ – von Michael Perry für die Hamburger Tactica 2018 modelliert.

Man muss die Person des Thomas Edward Lawrence kaum vorstellen. Der britische Soldat, Archäologe und Schriftsteller wurde schon zu Lebzeiten zur Legende. Unvergessen wurde seine Rolle im Erster Weltkrieg und der arabischen Revolte durch die Erzählungen und Vorträge des amerikanischen Journalisten Lowell Thomas, das Buch „Die sieben Säulen der Weisheit“ in dem EL Aurens, wie er in der arabischen Welt genannt wurde, seine eigenen Erlebnisse schildert und schließlich durch den großartigen Film „Lawrence von Arabien“ von David Lean aus dem Jahr 1962.
Unsere Figur (nur erhältlich im Rahmen der Hamburger Tactica), sensationell modelliert von Michael Perry, zeigt T.E. Lawrence zu Beginn der Ereignisse des Arabischen Aufstandes im Herbst des Jahres 1916.

 

1066: Angelsachsen, Wikinger, Normannen (Regelsystem: BATTLE FOR BRITAIN)

In der Bücherreihe „Battle for Britain“ setzt der renommierte historische Illustrator Peter Dennis die Papiersoldaten des 19. Jahrhunderts wieder auf die Wargames-Tische des 21. Jahrhunderts. Alle Truppentypen der Kriege sind in voller Farbe in einem Format dargestellt, das entworfen wurde, um Stände von Soldaten zu schaffen, die benutzt werden können, … Weiterlesen

Hamburger Tactica 2018 – Der Flohmarkt

Hallo, liebe Besucher und Gäste der Hamburger Tactica.  Auch dieses Jahr findet wieder unser Flohmarkt statt, auf den wir Euch noch einmal gesondert hinweisen möchte. Bitte meldet Euren Bedarf unter der  Mailadresse  flohmarkt@hamburger-tactica.de an. Die AGB sind wie folgt: Allgemeine Geschäftsbedingungen Hamburger Tactica e.V. Unter der Lieth 6 24576 Bad … Weiterlesen

Warhammer 40.000 8. Edition – Alles auf Anfang (Regelsystem: Warhammer 40.000, 8. Edition)

Die achte Edition von Warhammer 40.000 hat im Sommer 2017 das Licht der Welt erblickt. Neue Regeln, vereinfachte Spielmechaniken und neue Armeebücher für jede Fraktion haben seitdem alles auf den Kopf gestellt. Aber ist wirklich alles neue gut oder war früher vielleicht sogar alles besser? In kurzen aber umfassenden Präsentationen … Weiterlesen

Das Ende des Himmlischen Königreichs – Die Schlacht von Hattin (DBA und Lions Rampart)

Die Schlacht von Hattin fand im Juli des Jahres 1187 zwischen Akkon und dem See Genezareth statt. Knapp 90 Jahre nach der Eroberung Jerusalems hatten es die Kreuzfahrerstaaten geschafft, die zerstrittenen muslimischen Fürstentümer so gegen sich aufzubringen, dass sie sich unter Saladin sammelten und die Kreuzfahrerstadt Tiberias belagerten. König Guy … Weiterlesen

Das Grabmal des Scheichs (Regelsystem: Chain Reaction 2015 von Two Hour Wargames)

Aus Karl Mays „Durch die Wüste“: „In diesem Hof erhebt sich das eigentliche Gebäude des Grabmals, das von zwei weißen Türmen überragt wird, die sich von dem tiefen Grün des Tales wohltuend unterscheiden. Die Turmspitzen sind vergoldet und ihre Seiten in viele Winkel gebrochen, zwischen denen sich Licht und Schatten … Weiterlesen