Sonderminiatur der Hamburger Tactica 2019: Der „Alte“

Unsere Sonderminiatur  2019, modelliert von Frank Germershaus, stellt Carl Emmermann, den Hamburger U-Boot Kommandanten dar. Emmermann (er trägt die markante graue Lederuniform) war der erste Kommandant von U 172, einem deutsches U-Boot vom Typ IX C, dass am 31. Juli 1941 vom Stapel lief. U 172 diente zunächst als Ausbildungsboot der 4. U-Flottille in Stettin, bis es im April 1942 von Kiel aus zu seinem neuen Stützpunkt nach Lorient auslief. Dort absolvierte es unter Emmermann fünf Feindfahrten, welche das Boot in die karibische See, mit dem Wolfsrudel Eisbär in südafrikanische Gewässer, in den Nordatlantik und den Südatlantik führte. In den letzten Kriegsmonaten kehrte Emmermann nach Hamburg zurück, wo ihm die 31. U-Flottille unterstellt wurde.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.