Schlacht von White Plains, 28. Oktober 1776 (Regelsystem: British Grenadier)Battle of White Plains, October 28th, 1776 (Rules: British Grenadier)

Eine Schlacht während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges.

Nachdem die britische Armee ihr Hauptquartier von Boston nach New York verlegt haben. Kommt es im Hinterland von New York zu Rückzuggefechten zwischen der britischen Armee und der Kontinentalarmee.

Bei White Plains kommt es zur einer wichtigen Schlacht zwischen General Howe und General Washington. Durch ein geschicktes Manöver von General von Heister gelangten britisch/ hessische Truppen in den Flanke, der sich zurückziehende Kontinentalarmee. General Washington schickt Colonel McDougall aus, um die britische/hessische Armee aufzuhalten, damit die Kontinentalarmee sich absetzen kann.

Präsentiert von den Kurpfalz Feldherren

IMG_6053 IMG_6054 IMG_6055 IMG_6060 IMG_6066

A battle of the American War of Independence.

After the British army moved their headquarters from Boston to New York, a number of rearguard actions were fought around New York between the British and the Continental Army.

An important battle was fought at White Plains between General Howe and General Washington. Skilled maneuvring by General von Heister brought British / Hessian troopos into the flank of the retreating Continental army, Washington sent out Colonel McDougall to stop the British/Hessian army to allow the Continental army to retreat.

Presented by the Kurpfalz Feldherren.

 

IMG_6053 IMG_6054 IMG_6055 IMG_6060 IMG_6066

Bookmark the permalink.

Comments are closed.