Die Veranstaltung

Im Norden Deutschlands und vor allem in Hamburg gibt es zwar viele Sammler von Figuren und Wargamer diverser Systeme, aber bisher kaum spezialisierte Veranstaltungen, auf denen Erfahrungen ausgetauscht, neue Ideen gesammelt oder die geschaffenen Kunstwerke präsentiert werden können.

Daher haben wir, der Wargaming Club Hamburg, beschlossen, mit der Hamburger Tactica eine Veranstaltung ins Leben zu rufen, die zum Treffpunkt von regionalen und überregionalen Figurensammlern und Wargamern werden soll. Unser Anspruch ist es, mit Turnieren und Demonstrationen bekannte Spielsysteme zu fördern und neue Spielsysteme vorzustellen. Dabei sind sowohl Fantasy/SciFi als auch historische Systeme in allen gängigen Figurenmaßstäben willkommen. Außerdem soll durch Präsentationen und Workshops der handwerkliche und künstlerische Aspekt unseres Hobbys dargestellt und Sammlern eine Plattform geboten werden, ihre Arbeiten zu präsentieren.

Alle Spieledemonstrationen sind darauf ausgelegt, daß die Besucher an ihnen teilnehmen können und sollen. Falls nötig und gewünscht, erklären wir die Regeln und geben Hinweise zur Taktik.

Eine detaillierte Auflistung und Beschreibung der bisher vorgesehenen Turniere, Demos und Veranstaltungen befindet sich in Kürze unter der Rubrik „Was findet statt“.

Zumindest bis die zur Verfügung stehende Fläche gefüllt sind, nehmen wir noch gerne Vorschläge für Spieledemonstrationen und Vorträge externer Clubs oder Spielergruppen auf.

Bei Interesse bitte an tactica[at]hamburger-tactica.de wenden

Comments are closed.