Lesnaja 1708 Teil II (Regelsystem: Donnybrook)

Lesnaja 1708 (Teil II) – ein Scharmützel aus dem Großen Nordischen Krieg (Regelsystem: Donnybrook)

Während das Hauptgefecht zwischen Schweden und Russen bei Lesnaja mit der Präsentation Dominium maris Baltici darstellt wird, geht es in diesem Skirmisher-Szenario um den Tag nach der Schlacht. 

Die demoralisierten Schweden ziehen sich zurück und haben den Befehl bekommen, ihre kostbaren Nachschubgüter zu verbrennen. Sie werden von russischen Einheiten verfolgt und permanent von Hilfstruppen wie Kosaken und Kalmücken überfallen.

In diesem Gefecht versuchen beide Seiten, wertvolle Nachschub- und Kriegsgüter zu erbeuten bzw. zu vernichten.

 

2016_Lesnaja2_01 2016_Lesnaja2_02 2016_Lesnaja2_03 2016_Lesnaja2_04

Bookmark the permalink.

Comments are closed.